Ihr Arzt hat bei Ihnen eine craniomandibuläre Dysfunktion (CMD) diagnostiziert?
Dieser Begriff bezeichnet mehrere Symptome der Kaumuskulatur, des Kiefergelenkes und der zugehörigen Strukturen im Kopfbereich. Eine CMD kann sich auswirken auf die gesamte Hals- und obere Brustwirbelsäule.

Mit gezielten Bewegungsübungen behandeln wir Ihre Beschwerden.

Gerne empfangen wir Sie in unserer Praxis. Vereinbaren Sie mit uns einfach einen Termin unter Tel. 0 23 61 / 78 70.  

Weitere Informationen